Zwischenbericht für bereits teilweise genehmigte Tierversuchsvorhaben

Ein solcher Zwischenbericht wird dann benötigt, wenn unter dem Punkt "Weitere Nebenbestimmungen" es konkret verlangt wird. Je nach Formulierung im Genehmigungschreiben der Behörde muss dieser Zwischenbericht der Kommission nach §15 TSchG vorgelegt werden.


Für die Abfassung des  Zwischenberichts ist folgender Verfahrensablauf sinnvoll:

  • Formloser Antrag mit ausführlicher Darstellung der bisher erzielten Daten.

  • Zuschicken in zweifacher Druckausführung an das Ministerium durch die Hände des Tierschutzbeauftragten
     

Bei Unklarheiten, Fragen melden Sie sich bitte telefonisch unter 0431 880 1525.

Zuständig für die Pflege dieser Seite: Tierschutzbeauftragter