Geschäftsordnung, Anträge und Formulare

Die Geschäftsordnung:

Alle Formulare sind immer durch die Hände des Tierschutzbeauftragten an das zuständige Ministerium zu schicken! Wir benötigen alle Unterlagen im Original, mit Originalunterschrift in zweifacher Ausfertigung. Die Bearbeitung erfolgt nach elektronischem oder schriftlichem Eingang der Unterlagen. Bitte auf Vollständigkeit achten

Hierzu bitte auch die Geschäftsordnung beachten!

 

Download mit Kurzanleitung für

Genehmigungspflichtige Tierversuchsvorhaben und Anzeigen:

 

Sonstige Formulare:

 

Änderungsanzeigen, Ergänzungsanträge, Verlängerungsanträge, Zwischenberichte und rückblickende Bewertung sind formlos abzufassen.

  • Bitte die angezeigte Änderung entsprechend erläutern und begründen. Sollten Personen zur Beteiligung an einem Tierversuchsvorhaben angezeigt werden, so ist unter Umständen ein Personalbogen zusätzlich notwendig (Einzelfallentscheidung).
  • Bei den Zwischenberichten sind die bis dato erzielten Ergebnisse kurz darzustellen.
  • Bei der rückblickenden Bewertungen sind einige Dinge zu beachten. S. hierz daher auch unter FAQ die entsprechenden Hinweise
     

Zuständig für die Pflege dieser Seite: Tierschutzbeauftragter